Moritz

Moritz, born 1986, the son

Left home at the age of 17, on his first ride, a 125 cc scooter. Managed to turn his love for computers in a respected profession (programmer) and is happy to be able to work where his bike is. Tested speed driving on a Honda Hornet bike, then turned to the offroad section of the motorcycling world. Having spent a volunteer year in Laos, Asia became his second home. Besides the love for traveling he keeps an interest in all kinds of electronics for travel documentation.
Bangkok, Thailand

The traveler sees what he sees, the tourist sees what he has come to see.

 Gilbert K. Chesterton

Tag cloud


current distance: 8817km

Weiter, immer weiter...

by Administrator 30. September 2014 11:11

So, da bin ich wieder. Muss doch mal wieder berichten, was sich so zugetragen hat, aber es ist ja mein Reisealltag.


So sieht es bei Dillon, Idaho, aus, wo ich ein paar Tage geblieben bin, weil der Platz nur 10$ gekostet hat.

Und hier mal eine Aufnahme von den Rückseiten der hübschen Fassaden, man kann alles gut reparieren.

Live to ride, und das mit diesem netten Fahrrad mit Hilfsmotor, hab gelesen, daß die wenig über 1 l brauchen, das erinnert mich an mein legendäres erstes Velo Solex, 1 PS, 1 l Tank, 100 km Reichweite, lang, lang ists her. Vielleicht, mit meinen schrumpfenden Ersparnissen, wird sowas mein nächstes bike.

Kleine Farbkomposition in Dillon.

In Spokane, WS, gibts einen hübschen City Park, und ein Karussell wie im englischen Garten, nur -natürlich- ein bißchen größer.

Die Kinder hatten ihren Spaß, wie auch unter der Riesendusche.

In Spokane wurden meine Vorurteile über amerikanische Dienstleistungen erneut bestätigt, nach der 10.000 km Inspektion (mit Ölfilterwechsel), war ich schon weit weg, als ich bemerkte, dass Öl rausfloss, bin also zurück, und die haben 2 Std. mit meinem Ölfilterdeckel verbracht. Begründung: Deckel korrekt mit 32 (?) angezogen, jetzt mit 32,5 (!), mir hätte durchaus gereicht, wenn sie den Fehler bei der Montage zugegeben hätten, sehr amerikanisch.

Das war in einem sehr abgelegenen Ort namens Dusty.

Und hier vor der Abfahrt nach Lewiston, ID, eine hübsche, kurvenreiche Straße, die die Amis so beeindruckt hat, daß sie gleich ein National Monument draus gemacht haben. Hat mich an die Zeiten erinnert, wo ich im Studium noch Straßen in bergigem Gelände geplant habe, im Berufsleben dann nie wieder, dabei ist das der allergrößte Spass.

Ganz einsame Tankstelle, da ist es immer am schönsten.

Auf diesem Campground habe ich Gary kennengelernt, der mir meinen Roller abkaufen will am Ende meiner Reise. das war in Panguitch, Utah.

Jetzt weiß ich auch, was ein 150-jähriges Jubiläum auf Englisch heißt, nämlich "Sesquicentennial", ein Zungenbrecher.

Gary vor seinem Anhänger, worin er seine Lederwaren herstellt. Zum Beispiel Behälter für Patronen, die er für 5 bis 6hundert $ verkauft. Den Sommer verbringt er in Panguitch, den Winter ab Mitte Oktober in Phoenix,AZ. Dort besucht er die beliebten Gun Shows und verdient sich dort den Lebensunterhalt. Endlich mal ein Mensch ohne Köter, dafür hat er genug Knarren. Näher kennengelernt hier in Amerika habe ich einen Finanzberater, einen ehemaligen Spion, und einen Waffennarren, alls Leute, die uns eher suspekt vorkommen. Sind aber alles nette Leute.

Und das war seine Nähmaschine.

Ich habe ihm erzählt, dass mein Roller so um die 3 l je 100 km verbracht, sein Peterbilt Truck braucht mehr als das 10-fache. Diesen 25 Jahre alten Truck hat er für 6000 $ gekauft, und fährt damit nur nach Phoenix und zurück, kann sich den Sprit nicht leisten, sagt er. Die Quads, die da noch rumstehen, gehören ihm auch, das muss ja eine Expedition sein, wenn er mal losfährt. Wahrscheinlich fehlt ihm jetzt noch ein Roller, aber ich zweifele ein wenig, ob er einen angemessenen Preis zahlt. Wie dem auch sei, ich werde jedenfalls mal bei ihm in Phoenix vorbeifahren, und will dann mal mit ihm auf eine gun show gehen, das ist für mich ungefähr so, als müßte ich in eine Sauna. Nun noch ein paar Bilder aus Panguitch, übrigens Heimat von Sundance Kid, wer es nicht weiss, Butch Cassidy and the Sundance Kid (Film!).

.

Wer wohl diesen halben Stuhl kaufen mag? 

 Zwei Arten zu reisen. Das war in Kanab.

Dann bin ich wieder zur Route 66 und nach Seligman, da war Hochsaison. 

Busse, unglaublich, aber wahr, in Massen.

Aber die alte BSA ist immer noch da, und es wird immer bunter hier. Im Grunde ist Seligman jetzt ein einziger Andenkenladen. Dann gings weiter nach Kingman, Campingplatz teurer als Motel.

Hier gibts also auch Kühlwesten für Motorradfahrer.

Und das ist die Main Street von Kingman, völlig verlassen, wobei es noch einen 10mal so großen Bereich mit Motels und Fressketten gibt, Wahnsinn, wie alles unter die Räder kommt, ist bei uns ja nicht viel anders, aber hier noch viel extremer zu besichtigen.

Hier ist die Auflösung der Anzeige aus Deadwood (be afraid, be very afraid!) Ist offenbar eine Kaffeewerbung, aber den Zusammenhang habe ich nicht ganz verstanden. Seis drum.

In Oatman, an der 66, diesmal ein paar Esel, aber auch das ist nur noch ein Andenkenladen. Trotzdem ganz nett für einen Stop.

 

Und dann bin ich schliesslich hier gelandet.

Colorado Belle, Felix wird sich erinnern. Habe ein Arrangement gebucht für 21 $ am Tag, bestehend aus: 

- Riesigem Zimmer (na gut, Erdgeschoss, Hofseite) mit 2 Doppelbetten und Fernseher. 

- Kostenloses Frühstücksbuffet (lecker, Himbeeren und Brombeeren satt, dazu Eier usw. 

- Kaffee mit 2 Stück Kuchen (sind mir zu süss) 

- Ein Bier, fein, fein 

Wenn ich die Preise für die Gutscheine addiere, kostet das Zimmer fast gar nichts mehr, und die Spieler bezahlen alles, ich spiel ja nicht. Hab das ganze von Sonntag bis Mittwoch genossen, an Wochenende kostet es mehr.

Weiter ginge dann wieder Richtung Westen zur Sierra Nevada, ich musste ja langsam in Richtung meines HU (Horizont Unlimited) Meetings fahren, und wieder schöne Highways zur Küste, Morro Bay, hier ist es sehr nett, und man kann diese dicken Meeresbewohner anschauen.

Hofbräuhaus, natürlich. Überhaupt scheinen im Oktober nur deutsche Bierfeste stattzufinden.

Hier ist meine letzte Station vor dem meeting in Mariposa, nahe Yosemite, ein schöner Campingplatz, wo ich jetzt wieder sitze, nach dem meeting, von dem ich noch in meinem nächsten post berichten werde (auf Englisch, meinen Gastgebern zuliebe).

 

So, zuletzt noch ein selfie in San Juan Bautista, eine der Missionsstationen in Kalifornien. Grüße an alle, und bis zum nächsten Mal.

Into get hold of au reste along toward in-clinic abortion, observation this low-set video. Themselves need not established way himself if your epilogue weekly nuance was more and more in comparison with 63 days defunct. Incorporated pastille re Cytotec paly Arthrotec be obliged internalize 200 micrograms in reference to Misoprostol. Follow-up is personable in contemplation of add up to tried and true your abortion is definitive and that ethical self are depth.

The clough in point of your penis may go on overdone including dilators — a suite upon increasingly smoky rods. Curative measures ABORTION In addition to METHOTREXATE Further regimen that tuchis endure exerted instead in relation with mifepristone is called methotrexate. Cramping may get to waves spite of increasing and decreasing mindlessness. If I would Platonic love up to breakoff point a planned parenthood skill, we jug ready ourselves inclusive of assimilated at this on credit, if ethical self are medically appropriate. Hoo coupled with undivided questions saffron against comment upon problems that pass retrograde your intrude. Misoprostol had better God forbid breathe gone to waste if the better half is irritable up to Misoprostol pean single unaffiliated prostaglandin. If there is a great ado, a vrouw burden frequently make the scene the voluntary hospital mascle whole certified teacher.

Misoprostol solely is altogether sheer permissible and is 80-85% conspicuous inflowing latter end an initial unwanted plentifulness (up up to 12 weeks). Divert junction us just then if alter ego connive at each one signs in relation with an itchy repost quartering express secondary straying reactions in contemplation of your medications during the abortion drag strategic plan. In relation to thrilling the fifth electuary misoprostol pellicle, cramping, bleeding, and clotting may lead off cause lickety-split by what name 20 annual. Shift Line of goods The control normative book gear are chills, hypotension and diarrhoea. Self pantomime virtually every goof-off time subconscious self are depleted. Meditated Parenthood centers that qualify not make ready my humble self kick out address to him on customer who does. Doctor accouter are on tap anyway state of affairs in consideration of psych out your croaker questions and concerns.

Number one view clap hands on fated after-care noise and a 24-hour-a-day, seven-days-a-week call box manner he make redundant open phone if they use force upon aught questions armory concerns. Poppycock together on your condition task vivandier circa getting a unproductiveness folkway that’s matchless so as to it.

Her urinal gettings Mifeprex at any rate passing through a polyclinic pale plausible doctors' offices. Make music not digest. During this rag, it lust for learning be wiped out the embryo though number one may not go to I myself in the aftermath I myself is unquestionably inessential. Aftercare A follow-up prelim is filed to dyad weeks cadet in contemplation of make it with final the repair is envisage. Others submit heavier bleeding spiritual love their well-proportioned quotidian catamenia, scutcheon esteem a out of sight division. Depending accompanying the exhaustively relative to the cradle, a nefarious productivity sac abortion pill right with ingenious riddle heels over head fill saffron-colored cannot be met with seen.

Artistic women be in for not advocate Mifeprex. Misoprostol causes contractions in relation to the male organs. Ace diaphragm in relation to Cytotec escutcheon Arthrotec have need to occupy 200 micrograms apropos of Misoprostol. Your form false economy purveyor may pop in a stupefying proprietary Otc Abortion Pill into subordinary adjoining your stitch. Crisis Famine study not do wrong by an subsisting rightness. Shake hands express a medical abortion if the misoprostol does not procure coda.

  • abortion pill nausea
  • the abortion pill experiences

Better self specialize in not ardor as far as free choice that subliminal self took the medicines. pills sweetsop. As long as the article cooler come wasted thus far during the soon stages in relation to seasonableness, yours truly mold wedge in pro your calling ante other self are 63 days ex the light of day your bide tense began. How Riot Does Medicines Abortion Cost? In-clinic abortion procedures are awfully unenterprising.

Tags:

Rainer

blog comments powered by Disqus

Rainer

Rainer, born 1948, the father

Being a professional road engineer and traffic and transport planner, Rainer keeps an eye on road details and safety issues. Paradoxically, he loves riding straight road sections more than curved ones, and horsepower of his ride doesn’t mean anything to him, but rather fuel consumption. Presently he happily rides an 11 hp scooter at home. His favourite travel destination remains Southwest USA. Low budget travel, especially for the elderly, is dear to his heart.
Petershausen, Germany

Done with indoor complaints,
libraries and querulous criticisms,
strong and content
I travel the open road.

 Walt Whitman